Saison 2015/ 2016

Sensationsaufstieg in die 1. Kreisklasse

 

Ja wir haben es geschafft! Wir sind in die 1. Kreisklasse aufgestiegen!

Und wer hätte das vor 3 Jahren gedacht?

Ein Freundeskreis meldet sich zum Spaß an der Freude an den aktiven Spielbetrieb an und landet in der ersten Saison als Kanonenfutter abgeschlagen auf den letzten Platz.

2 Saisons später heißt es - AUFSTIEGSFEIER

Nach all den Jahren. Nach all den Spielen. Ob ein 10:1-Sieg oder eine 14:0-Klatsche. Eins haben wir nie verloren! Den Spaß am Fußball! Den Spaß mit Freunden einfach zu kicken! Unser Zusammenhalt hat uns einfach stark gemacht! Wir sind nicht alle unbedingt die talentiertesten, aber jeder kämpft für den anderen und das ist unser Erfolgsrezept!

 

Diese Saison haben wir den Leuten gezeigt, was in uns steckt. Jeder hat sich nochmal gesteigert und am Ende wurden wir mit dem Aufstieg belohnt.

Wir haben neue Vereinsrekorde geholt, zum Beispiel das 10:1 gegen den SV Emsetal II.

Waren mehrere Spiele ungeschlagen und hätten sogar eine positive Tordifferenz gehabt.

Wir haben in 20 Spielen, 12 Siege geholt und 8 Niederlagen kassiert. Mit 36 Punkte und eine positive Tordifferenz von +7 (58:51) war es eine sehr starke Saison 2015/16.
Als Kanonenfutter 2013/14 in den aktiven Ligabetrieb eingestiegen, konnten wir uns schon im 3. Jahr in der oberen Tabellenhälfte festsetzen
Da aber leider zwei Mannschaften während des Ligabetriebs abgesprungen sind, hat unser AWE 12 Punkte und 19:1 Tore aberkannt bekommen.
Naja ... für Platz 4 in der Liga hat es trotzdem gereicht

 

 

Wir bedanken uns in aller Form bei unseren Mitgliedern, Unterstützern und unseren Fans.
Ohne euch wären wir nicht da, wo wir jetzt stehen!
HERZLICHEN DANK


 Unsere

 22 Tore

 12 Tore

   5 Tore

   5 Tore

   4 Tore

Torjäger

Tino Pohle

Benjamin Henning

Christian Sommer

Philipp Pitschmann

Thomas Karpe

Top 5

1613 min

1573 min

1546 min

1372 min

1328 min

Einsatzzeiten

Benjamin Henning

Denny Fischer

Tino Pohle

Alexander Gall

Christian Sommer




Download
AWE-Saisonstatistik
2015-16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.5 KB